Höhen und Tiefen eines ganz normalen Lebens

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Von und mit MIR ^__^

http://myblog.de/kami089

Gratis bloggen bei
myblog.de





Brief an Gott und die Welt...?!

Herzlichen Glückwunsch.

Du hast es nun echt geschafft.

Wirklich, ganz tolle Leistung... Sitzt da oben und schaust mal, wie du uns hier unten quälen kannst. Tz! Welch ein Leben.

Ich will dir mal was sagen:

Warum musst du einem immer Steine in den Weg legen, wenn doch alles so schön sein könnte? Warum?! Ich hätte echt gern eine Antwort. Und warum suchst du dir immer die unpassendsten Momente dafür aus?

Ich hasse es einfach. Aber was reg ich mich auf? Es ändert sich ja doch nichts. Immer heißt es "sei geduldig" und "das wird schon" - was aber, wenn ich nicht geduldig sein WILL?!

+durchatme+

Ich sollte mich mal beruhigen... wenn das nur so einfach wäre.

Ich mein, warum muss Gott oder das Schicksal oder was auch immer so eine riesen Distanz zwischen mir und meiner Liebe aufbauen? Nur, um mich zu ärgern? Wie das kleine Kind, das dem Elefantenjungen eine Erdnuss hinhält um sie dann schnell wieder wegzuziehen, wenn der Elefant zugreifen will?

Das regt mich so auf... und dann auch noch die Tatsache, dass alle Hoffnungen auf ein baldiges Treffen wieder mal mit einem Wort zu Nichte gemacht wurden.  

Zack - alles weg. Alles. +seufz+  

 

Naja. Aber ich weiß nicht... ich glaube, man sollte Gott oder dem Schicksal oder was auch immer nicht alles durchgehen lassen. Auch wenn man Rückschläge erleidet, sollte man wieder aufstehen und einfach weitermachen.

Das werd ich jetzt auch tun. Ich fühl mich schon besser. Ich hab die kurzweilige Verzweiflung abgelegt ^^ Ich werde kämpfen - egal, um was es geht. Ich möchte was erreichen und will mich nicht länger einstmpfen lassen!!

So, nun, nach dieser kleinen, heroischen Rede fühle ich mich doch schon wieder besser und hoffe, dass ich das auch in Zukunft so sehen werde, wenn Probleme auf mich zukommen.

 

Viele Grüße an alle Leser, die sich das jetzt angetan haben

~kate~ 

7.2.07 22:12


Werbung


Denk-Monolog

 

Bin ich wirklich so?

Hat er recht?

Bin ich eine Schlampe, die nicht mal für die Hölle gut genug wäre?  

Bin ich wirklich eine, die nur auf Oberflächligkeiten aus ist und Scheiße labert, ohne zu denken??

Bin ich wirlklich so... wie ich nie sein wollte?

 

Ach, warum kann die Antwort nicht einfach auf der Hand liegen?

Naja, vielleicht tut sie das ja und ich bin einfach nur zu blöd, es zu merken oder will es nicht wahr haben.

Wie auch immer... falls ich wirklich so schlimm bin, wie dieser eine, zugegebener Maßen weise, Mensch mir sagt, muss ich dringend was ändern.

 

Okay, jetzt sitze ich hier, versuche mir klar zu werden, was ich will, was ich bin und was ich brauch.

 

Gut, dann... denk ich mal noch ein wenig... +schwach lächel+

 

~kate~ 

9.2.07 15:51


Nachtrag

So, noch ein paar Gedanken meiner Seits.

 

Wenn ich wirklich so ne Schlampe bin - warum liebe ich?

Wenn ich wirklich so ne Schlampe bin - warum werde ich geliebt?

Wenn ich wirklich so ne Schlampe bin - warum weine ich?

Wenn ich wirklich so ne Schlampe bin - warum fühle ich?

Wenn ich wirklich so ne Schlampe wär - würd ich mich das alles fragen?

 

Tja, das geht mir durch den Kopf. Aber wenn ich wirklich so bin, wie mich eine Person beschreibt, dann kann ich doch nicht sympatisch sein! Aber ich bin mit vielen Menschen befreundet, denen ich vertraue und die mir auch vertrauen. Und das schätze ich sehr und denke, dass es das Höchste Gut ist, dass man einem Menschen schenken kann, das Vertrauen.

Die Person, die mich Schlampe nennt, ist auch der Meinung, ich sei zu naiv. Doch bin ich das denn? Nur, weil ich vertrauen kann? Nur, weil ich weiß, dass meine Freunde zu mir stehen?

Vielleicht. Ich weiß es nicht genau. Das kann ja niemand so genau wissen. Vor allem aber, wie ich denke, kein Außenstehender, wie diese Person einer ist.  Okay, um das Ganze etwas zu verienfachen, nenne ich einfach die Person, die mir so vieles vorwirft, "Fisch". Schöner verschlüsselter Name +grins+

Also, Fisch meint, ich sei ne Schlampe. Ich kann nur sagen: Schön für ihn, aber ich seh das irgendwie anders. 

Ich bin nach dem Tag heute, an dem ich ziemlich viel nachgedacht habe, darauf gekommen, dass ich einfach meine eigene Ansicht hab. Aber definitiv KEINE Schlampe bin.

Ich gebe mir Mühe mit meinen Freunden

Bevormunde niemandem

Gebe meinen Senf nicht dazu, wenn ich nicht gefragt werde

Lasse Leute auch mal in Ruhe

Tolleriere andere Meinungen

Versuche Menschen und ihre Beweggründe zu verstehen (auch wenn das bei Fisch nicht so ganz zu klappen scheint)

Lebe mein Leben, wie ich es für richtig halte

Will anderen nicht wehtun

Meine Liebe und Freundschaft sind immer aufrichtig

Ehrlichkeit ist mir wichtig

Helfe anderen, wo ich kann

 

Alles in Allem kann das doch kein Grund sein, mich Schlampe zu nennen?! Nun... vielleicht ist Fisch gekränkt, dass aus uns nichts wurde. Kann ich mir aber eigetnlich nicht vorstellen. Bin ja in seinen Augen eh ne Schlampe.

Hm... ich muss sagen, es ist mal echt interessant durchzulesen, was mir so im Kopf herumspukt... +lächel+

Aber ich mach dann jetzt auch mal wieder Schluss. Lade übrigens grade die Akkus meiner Cam, werde also bald mal was abknipsen können ^^ Vielleicht ja schon heute Abend, wenn ich wieder da bin... ~Mädelzabönd^^~

Also, +greez+

~Kate~ 

9.2.07 19:15


Bilder !?! +grins+

ich habs endlich geschafft, ein paar Sachen abzuknipsen
Aber gut... ich geb zu, es sind nicht die besten Bilder. Hoffe, sie gefallen trotzdem +zwinker+

Freue mich natürlich über Comments ^^ (gaaanz dezenter wink mit dem Zaun(pfahl)^^)

 

 

 

 


 

10.2.07 00:36


Ein neuer Tag

Ach ja... der Tag fing ja mal gut an ^^ 7:42 - ich wach auf und schau auf den Wecker. -Panik!! "Mist, in 3 Minuten beginnt der Unterricht!!" - ich war schlagartig wach und fit. Dann ist mir erst so ganz langsam klar geworden, dass es ja Samstag ist und ich somit Wochenende habe.... +grins+

Ich war erleichtert ^_^ Und dann bin ich aufgestanden und hab einfach mal davon profitiert, dass ich schon so früh wach war. War dann noch unterwegs und bissel einkaufen, aber sonst war auch  nix mehr los. Endlich wieder frei +grins+ 

 

Okay, was hab ich heute noch so vor...? Gute Frage. Vielleicht mach ich ja mal hier noch etwas Ordnung. +lächel+ Sollte ich endlich mal wieder machen, hätte auch grade mal etwas Lust darauf.

 

Gut, dann mal bis später, werde wohl noch das Eine oder Andere niederschreiben ^_^

 

+greez+

~kate~ 

10.2.07 14:34


am I the cure or part of the disease...?

Tja, und schon wieder ist meine Schreibwut dran. +grins+

Okay, gestern wollte ich eigetnlich was schreiben, aber ich hab das Ganze wieder gelöscht, weil es einfach nur Gejammer war.

Fisch hat wieder geschrieben und gemeint, er müsse mich fertig machen. Aber ich bin ja eigetnlich die Blöde, wenn ich mich fertig machen lasse!

Im Grunde hat das aber hier nichts zu suchen. Ich bin nur grade so happy... weiß auch nicht. Tja, gestern war ich total fertig und... +räusper+ hätte mir sogar am liebsten was angetan... aber ich habs nicht.

Es gibt einfach vieles, was mein Leben lebenswert macht. Mein Freund, mit dem ich dann noch lange gesprochen habe und der mich wieder aufbauen konnte, meine Family, meine Freunde. All das kann ich nicht einfach vergessen. +lächel+ Und es hilft mir ungemein. Ich dachte, mein Leben hat keinen Sinn, aber es hat einen. Ich hab ihn nur noch nicht wirklich gefunden.

Lebenssinn - welch philosophisches Thema ^_^

Also, ich wollte nur irgendwie was loswerden. +grins+ Weiß auch nicht - brauche das Geschreibe halt ab und an ^^

Und jetzt bin ich grade wieder kreativ drauf - mache wohl gleich mal wieder was mit PhotoImpact ^^

Okay, dann wars das für den Moment von mir,

+greez+

~kate~

13.2.07 16:16


guten Morgen...

...+hust+

Ach Mensch... gestern - Valentinstag - hab ich dank ettlicher blöder Umstände doch glatt meinen Freund verpasst. Aber was solls - Ich mein, was ist so besonders am VT? +lach+ An DEM Tag kann ja wirklich jeder sentimental werden... dann muss man es, wenn man es mal näher betrachtet, viel höher anrechnen, wenn man einen Liebesbeweis außerhalb des VTs bekommt, oder? ^^

Okay, also ich bin heute schon so früh wach, da mein Väterchen Gebi hat und ich mit ihm frühstücken wollte. Allerdings habe ich jetzt noch ne gute halbte Stunde, bis ich selbst los muss.

Habe heute nur 4 Stunden und dann eine Besprechung für die London Studienfahrt. Ich freu mich schon so derbe auf London! ^^

Aber zuerst will ich wieder mit Ihm zusammen sein..... ich mein, er wohnt so weit weg und ich vermiss ihn so... es war so schön, als er hier war.

Ich hoffe, dass sich das Gefühl nie wieder verliert. Das wäre das Schrecklichste, was passieren könnte... ich meine, dass der Kontakt abbricht.

Aber jetzt mal ich mir mal nicht weiter Gedanken darüber, ich werd Ihn heute vermutlich sehen. +freuz+

 

Bis dann....

 

~Kate~ 

15.2.07 06:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung